.

Eine Runde Avocados für alle!

Zehn Kilo in zwanzig Tagen sind nun geschmolzen. Das ist ziemlich viel in kurzer Zeit aber, wenn man aber ein so hohes Ausgangsgewicht wie ich hat, dann purzeln die Kilos schneller, als bei jemandem mit Normalgewicht. Das wirklich schöne an meiner Nahrungsumstellung ist aber, dass ich mich nicht nur durch den Gewichtsverlust leichter fühle, sondern dass ich voller Energie und guter Laune bin. Zu meinem absoluten Liebling ist die Avocado geworden. Sie ist so vielseitig! Früher mochte ich gerne Pilzsalat mit dick Parmesan dran und dann noch viel Sauresahne-Dressing drauf. Da ich keine Milchprodukte mehr esse, suchte ich nach einem befriedigenden Ersatz für so ein kremiges, üppiges Dressing. Und wieder hat mich die Avocado nicht enttäuscht. Avocado Dressing 1 große reife Avocado 50 ml Olivenöl 2 Eßlöffel Apfelessig frischer Zitronensaft von einer Zitrone 50 ml stilles Mineralwasser 1 EL Agavendicksaft oder Stevia; für die Nicht-Veganer: Honig passt auch gut ein paar ...

Read the Post

Latest from Instagram

Copyright © 2017 · Theme by 17th Avenue